Nationalsozialismus

Auf die Merkliste

Critify – Der Verstärker für kritische Perspektiven

In diesem Podcast gestaltet das Migration Lab zusammen mit Netzwerkpartner:innen einen Begegnungsraum zum Austausch über widerständiges Handeln in der Migrationsgesellschaft.

Medien ansehen
Auf die Merkliste

WaswillstDutun?

Das Multimediaprojekt #WaswillstDutun? richtet sich an 16-27Jährige mit diversen familiengeschichtlichen Prägungen. Sie recherchieren ihre Familiengeschichte zwischen 1933 und 1945, reflektieren ihre Werte und Handeln und führen einen Dialog über das Zusammenleben.

Medien ansehen

Themenfelder DiversityEmpowermentHistorischesPädagogisches Know-how

Medienarten Videos & FilmeMethoden

Handlungsfelder Gedenkstätte

▼ Mehr Details einblenden▲ Mehr Details ausblenden
Auf die Merkliste

Didaktische Einordnung zum digitalen Spiel ,,Through the Darkest of Times“

Koordiniere eine zivile Widerstandsgruppe im Berlin der Nazizeit: Kämpfe für die Freiheit, schwäche das System und führe deine Gruppe durch die dunkelste aller Zeiten. Ein historisches Strategiespiel über den Widerstand gegen den Nationalsozialismus während des Dritten Reichs.

Medien ansehen

Themenfelder Historisches

Medienarten Games & Apps

Handlungsfelder GedenkstätteSchule

▼ Mehr Details einblenden▲ Mehr Details ausblenden
Auf die Merkliste

Flucht und Migration in historischer Perspektive

© GHWK

Wie kann die Situation deutscher Jüd:innen in den 1930er Jahren zum Ausgangspunkt für eine Reflexion über Flucht und Migration heute dienen? Die Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz und das Schiller-Gymnasium Berlin geben einen Einblick in die praktische Arbeit.

Medien ansehen

Themenfelder MigrationsgeschichtenAntisemitismusHistorischesPädagogisches Know-how

Medienarten MethodenSammlung

Handlungsfelder GedenkstätteSchule

▼ Mehr Details einblenden▲ Mehr Details ausblenden
Auf die Merkliste

Perspektiven öffnen – Geschichten teilen

© Nina Weber

Das Projekt eröffnet vielfältige Perspektiven auf Erinnerungskultur. Menschen mit ost- und mittelosteuropäischen Herkunftsgeschichten teilen ihre Perspektiven auf die Erinnerung an Nationalsozialismus und Zweiten Weltkrieg. Ein Pageflows visualisiert die Projektergebnisse.

Medien ansehen

Themenfelder MigrationsgeschichtenRassismusAntisemitismusDiversityEmpowermentHistorisches

Medienarten Bilder & GrafikenMethoden

Handlungsfelder Gedenkstätte

▼ Mehr Details einblenden▲ Mehr Details ausblenden
Auf die Merkliste

Forced Abroad – Tage eines Zwangsarbeiters

© Paintbucket Games

Die Visual Novel basiert auf originalen Tagebuchaufzeichnungen und erzählt ein bisher wenig bekanntes Kapitel deutscher Geschichte – erstmals in Form eines Spiels. Die App für Jugendliche ab 12 Jahren wird durch Materialien für den Unterricht zum Thema NS-Zwangsarbeit begleitet.

Medien ansehen

Themenfelder MigrationsgeschichtenAntisemitismus

Medienarten Games & AppsMethoden

Handlungsfelder Gedenkstätte

▼ Mehr Details einblenden▲ Mehr Details ausblenden
Auf die Merkliste

Die Fahrt der Exodus 1947

Das Planspiel für Jugendliche ab 15 Jahren veranschaulicht Migrationsprozesse am Beispiel der Schiffsfahrt ‚Exodus 1947‘. Diese sollte europäische Jüd:innen illegal nach Palästina bringen. Mit dem Planspiel lassen sich Gegenwartsbezüge zur heutigen Fluchtmigration herstellen.

Medien ansehen

Themenfelder MigrationsgeschichtenAntisemitismus

Medienarten Methoden

Handlungsfelder GedenkstätteSchule

▼ Mehr Details einblenden▲ Mehr Details ausblenden

Haben Sie eine Idee für Medien in diesem Bereich?

Wenn Sie eigene Bildungsmedien oder ein innovatives Projekt zum Themenfeld Migration und Migrationsgesellschaft entwickelt haben, freuen wir uns über Ihre Zusendung.

Mit Ihrer Zustimmung und nach einer qualitativen Prüfung veröffentlichen wir dieses in unserem digitalen Medienarchiv auf dieser Website.

Medien vorschlagen