Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage / Aktion Courage

Was wir tun

Wie wollen wir leben? In einer Welt, in der die Menschenrechte für alle gelten – oder in einer, in der es immer auch darauf ankommt, wo man herkommt, wie man aussieht und was man so hat oder nicht hat?

An bundesweit rund 4.300 Schulen (Stand: November 2023) haben die Schüler*innen und Pädagog*innen sich entschieden: Sie wollen eintreten für eine Welt, in der die Gleichwertigkeit aller Menschen gelebt wird. Über zwei Millionen Schüler*innen besuchen mittlerweile eine Schule, deren Mitglieder sich dazu verpflichtet haben, sich nachhaltig für die Gleichwertigkeit aller Menschen und gegen jede Form von Diskriminierung einzusetzen. Es sind die Kinder und Jugendlichen, die an den Courage-Schulen entscheiden, mit welchen Themen sie sich beschäftigen möchten. Mit Unterstützung ihrer Pädagog*innen bestimmen sie also selbst, was die Agenda ihres Engagements ist.

 

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage zielt auf eine diskriminierungssensible Schulkultur und Dauerhaftigkeit im Engagement. Die Courage-Schulen werden bei ihren Aktivitaten nicht alleine gelassen. Ihnen stehen die Landes- und Regionalkoordinator*innen, die Angebote der Kooperationspartner, die Bundeskoordination und natürlich ihre Pat*innen unterstützend zur Seite.

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Medien dieser Netzwerkpartner:in

Auf die Merkliste

Osteuropa – Impulse für die Bildungsarbeit

Diese Veröffentlichung beschäftigt sich mit antislawischem Rassismus aus historischer und gegenwärtiger Perspektive. Sie ist Teil einer mehrteiligen Sammlung von Texten, die dabei helfen sollen sich im Schulkontext mit dem Themenkomplex zu befassen.

Medien ansehen
Auf die Merkliste

Antisemitismus und Migration

Wie sind die Themenbereiche der Migration und Antisemitismus miteinander verbunden? In dieser Sammlung werden differenziertere Antworten auf diese Fragen gegeben. Es werden die Hintergründe, sowie auch die Herausforderungen dieser Frage erörtert.

Medien ansehen

Themenfelder MigrationsgeschichtenAntisemitismus

Medienarten SammlungWissenschaftliche Beiträge

Handlungsfelder SchuleZivilgesellschaft

Zielgruppen pädagogische Fachkräfte(Fach-)Öffentlichkeit

▼ Mehr Details einblenden▲ Mehr Details ausblenden
Auf die Merkliste

Themenheft Rassismus

Das Themenheft liefert einen umfangreichen Überblick über Rassismus und Antisemitismus in Deutschland. Thematisiert werden darin nicht nur die Geschichte(n) von Rassismus, sondern auch seine unterschiedlichen Ausformungen.

Medien ansehen
Auf die Merkliste

Das postkoloniale Klassenzimmer

Die Publikationsreihe von ‚Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage‘. In der Publikation wird die Kolonialgeschichte mit Bezügen und Kontinuitäten zur Gegenwart thematisiert.

Medien ansehen

Themenfelder MigrationsgeschichtenRassismusHistorisches

Medienarten Wissenschaftliche Beiträge

Handlungsfelder SchuleZivilgesellschaft

Zielgruppen (Fach-)Öffentlichkeitpädagogische Fachkräfte(junge) Erwachsene

Sprachen Deutsch

▼ Mehr Details einblenden▲ Mehr Details ausblenden

Veranstaltungen dieser Netzwerkpartner:in

Derzeit gibt es keine Veranstaltungen.