zurück zu allen Veranstaltungen

Ausstellung „Der Überfall auf Polen“

Datum, Uhrzeit & Sprache der Veranstaltung

Fr. 01. September – Di. 31. Oktober 2023 | 18:00 – 18:00 Uhr (Präsenz)

Deutsch

Eine Ausstellung des Antikriegsmuseums und der Friedensbibliothek der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg

Über die Ausstellung

Am frühen Morgen des 1. Septembers 1939 eröffnete die deutsche Kriegsmarine das Feuer auf einen polnischen Stützpunkt bei Danzig und verantwortete mit dem völkerrechtswidrigen Angriff den Beginn des Zweiten Weltkriegs. Eines Krieges, der bis zu seinem Ende im Mai 1945 mehr als 60 Millionen Menschen das Leben kostete – unter ihnen auch polnische Kriegsgefangene und KZ-Häftlinge im Stalag X B Sandbostel.

Die Gedenkstätte Lager Sandbostel zeigt die Ausstellung des Antikriegsmuseums und der Friedensbibliothek der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg anlässlich des 84. Jahrestages des deutschen Überfalls auf Polen.

Weitere Informationen

Ausstellungseröffnung: Freitag, 1. September, 18.00 Uhr

 

Weiterführende Medien auf Migration Lab

Auf die Merkliste

Die Fahrt der Exodus 1947