Kolibri – Kulturelle Vielfalt in Kinder- und Jugendbüchern

Baobab Books ist die Fachstelle zur Förderung der kulturellen Vielfalt in der Kinder- und Jugendliteratur. Neben Leseempfehlungen und einem Kriterienkatalog (Kolibri) steht Baobab für ein Buchprogramm, in dem Literatur aus aller Welt erscheint.

Über Kolibri

„Das Empfehlungsverzeichnis ist ein praktisches Hilfsmittel für Lehrkräfte, Bibliothekarinnen, Eltern und andere Vermittlungspersonen. Es werden Bücher, Hörbücher und Materialien für den Unterricht für alle Lesestufen vorgestellt. Jeder Eintrag enthält eine kritische Besprechung, Angaben zu Lesealter und Schauplatz sowie die bibliografischen Daten, ein Schlagwortkatalog ermöglicht die thematische Suche. Eine Onlinedatenbank ergänzt das gedruckte Verzeichnis.“

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche, Lehrkräfte und andere Mittler:innen

Unsere Empfehlung

Der Verein Baobab Books bespricht und empfiehlt nicht nur Bücher. Das Verlagsprogramm von Baobab Books publiziert selbst seit 30 Jahren Kinder- und Jugendliteratur aus aller Welt in deutscher Übersetzung. Dabei legen sie einen besonderen Wert auf indigene Bevölkerungsgruppen, mehrsprachige Erzählungen und faszinierende Bilderwelten. Darunter finden sich der Abzählreim Plitsch, platsch – pitsch, patsch (Li li li hosak) aus dem Iran von Reza Dalvand in Deutsch und Persisch, das im Tingatinga-Stil illustrierte Bilderbuch Der wunderbare Baum von John Kilaka aus Tansania, oder der Jugendroman Njunjul von Meme McDonald und Boori Monty Pryor aus Australien.

Material erstellt von:

Verwandte & passende Medien