zurück zu allen Veranstaltungen

Über Väter, Sehnsüchte und Männlichkeit – Lesung mit Necati Öziri und Fikri Anıl Altıntaş

Datum, Uhrzeit & Sprache der Veranstaltung

Di. 23. Januar 2024 | 18:00 – 23:59 Uhr (Präsenz, Berlin)

Deutsch

„Prägende Väter, Fragen nach Männlichkeit und das Aufwachsen als Kinder türkischer Eltern im Nachwendedeutschland:  In ihren Debütromanen „Vatermal“ und „Im Morgen wächst ein Birnbaum“ erzählen die Autoren Necati Öziri und Fikri Anıl Altıntaş zwei berührende Familiengeschichten. So schildert Necati Öziri in seinem Buch – mit dem er für den Deutschen Buchpreis 2023 nominiert war – die Geschichte von einem Sohn, einer Mutter und einer Schwester, deren Leben und Körper gezeichnet sind von sozialen und politischen Umständen. Und er schreibt über einen abwesenden Vater.“

»Ich möchte dir für immer die Möglichkeit nehmen, nicht zu wissen, wer ich war. Du sollst erfahren, wie es deiner Familie in Deutschland ging, wie der letzte Sommer meiner Jugend war, bevor fast alle meine Freunde verschwunden sind. Du sollst wissen, wie es war, als deine alten Freunde mir auf die Schulter klopften und sagten, ich würde irgendwann werden wie du: Held einer gescheiterten Revolution. Ich werde diese Geschichten aufschreiben.

Sprecher:innen / Personen

Necati Öziri
Fikri Anil Altintas
Nicole Maas

Kosten

kostenfrei