zurück zu allen Veranstaltungen

BezirksTOUR: Vom Kirchhof Alt-Schöneberg zur Maison de Santé in Neu-Schöneberg: Auf den Spuren der Familie Levinstein

Datum, Uhrzeit & Sprache der Veranstaltung

So. 16. Juni 2024 | 13:00 – 15:00 Uhr (Online, Berlin)

Deutsch

Sadtspaziergang mit Ingolf Alwert

In der Nähe des Richard-von-Weizsäcker-Platzes gibt es in der Hauptstraße eine relativ niedrige Gebäudezeile mit klassizistischen Fassadenelementen neben dem Flachbau eines Supermarktes. Sie zählen zu den ältesten Häusern im Stadtteil Schöneberg und beherbergten von 1861 bis 1919 die Maison de Santé, ein Haus der Gesundheit. Der Berliner Arzt Dr. Eduard Levinstein gründete die private Kur-und Badeanstalt. Das Erbbegräbnis der Familie Levinstein befindet sich auf dem Kirchhof Alt-Schöneberg. Überreste der Maison de Santé sind zwischen Belziger und Hauptstraße zu sehen bzw. zu erahnen.

 

Anmeldungen bis einen Werktag vor der Tour, vorzugsweise per E-Mail: museum@ba-ts.berlin.de

Kosten

kostenfrei

Weiterführende Medien auf Migration Lab